Rhinoplastik

Die Rhinoplastik oder Nasenoperation ist eine der häufigsten ästhetischen Eingriffe. Dr. Fabjan führt meistens den Eingriff Rhinoplastik für die Gestaltung einer schöneren Nase aus. In bestimmten Fällen können wir mit diesem Eingriff auch Atemprobleme lösen.

Die Vorteile der Rhinoplastik

Die Form und die Größe Ihrer Nase haben einen Einfluss auf das Gleichgewicht des gesamten Gesichts. Die Folgen der Genetik, eine angeborener Fehler oder Beschädigung der Nase können dazu führen, dass die Nase eine unrichtige Form hat. Unbeachtet der grundsätzlichen Ursache der unrichtigen Form der Nase, kann die Rhinoplastik folgendes lösen:

  • Nase, welche zu groß ist
  • Nase, welche zu klein ist
  • Wellen und die Folgen von Prellungen
  • Krumme Nase
  • Brücke, welche zu breit ist
  • Nicht schön geformte Brücke
  • Bauchförmige Nasenspitze
  • Abhängende Nasenspitze
  • Breite Nasenlöcher
  • Winkel zwischen der Nase und dem Mund
  • Profil

Die Rhinoplastik ist eine der seltenen ästhetischen Eingriffe, welche auch für Personen geeignet ist, welche noch nicht volljährig sind. Im Falle einer schweren Deformation, kann die Rhinoplastik schon bei einem Alter von 16 Jahren durchgeführt werden. Der Eingriff kann das Selbstbewusstsein sehr stärken und das Selbstbild verbessern.
Ältere Personen können sich für die Rhinoplastik entscheiden, damit sie eine Deformation beseitigen, welche durch eine Verletzung entstanden ist oder einfach ein Profil bekommen, welches im Gleichgewicht ist und ein junges Aussehen schafft. Nach einiger Zeit, wenn der mittlere Teil des Gesichts seine Form verliert (wegen dem Herunterhängen der Muskeln), kann die Nase ausdrucksvoller werden.

INFORMATIVER PREIS DER RHINOPLASTIK

Ca. 3.500 € oder 145 € montalich in 24 Raten 

Im Preis inbegriffen sind:

  • Beratung - KOSTENLOS
  • Eingriff
  • Beste Materialien
  • Anästhesie
  • Kontrolle nach dem Eingriff - KOSTENLOS

Was können Sie von der Rhinoplastik erwarten?

Der Eingriff dauert ungefähr eine oder zwei Stunden. Nach der Operation können Sie einige Striemen und Schwellungen erwarten, rund um die Augen können dunkle Ringe auftreten. Vielleicht werden Sie eine verstopfte Nase haben, jedoch verhindern Sie ein Ausblasen der Nase für einen Zeitraum von ein bis zwei Wochen. Verhindern Sie direkte Sonne und das Berühren der Nase für mindestens zwei Monate. Die Ergebnisse des Eingriffs werden Sie schon nach einer Woche sehen, wenn die Schwellung abklingt. Das Endergebnis ist nach einem Jahr sichtbar.

Rhinoplastik für die Reparatur des Septums

Die Rhinoplastik, welche für die Reparatur der Atemwege verwendet wird, verlangt eine sorgfältige Bewertung der Nasenstruktur, welche mit der Luftzirkulation und der Atmung verbunden ist. Die Korrektur des Schadens des Septums, ist der häufigste Grund warum es zu Problemen mit der Atmung kommt und wird mit der Anpassung der Nasenstruktur, mit dem Ausgleich des Septums, erreicht.

Besserung nach dem Eingriff

In der Zeit Ihrer Besserung werden wir Ihnen in die Nase eine Stütze und/oder einen Tampon geben. Auf der Außenseite werden wir die Nase mit Verband für die Unterstützung und den Schutz von neuen Strukturen zwischen dem Beginn der Behandlung verbinden.

Sie werden genaue Anleitungen bekommen, welche folgende Richtlinien beinhalten: 

  • Wie für die Stelle des Eingriffs sorgen
  • Welche Medikamente Sie einnehmen können, die Ihnen die Schmerzen lindern werden
  • Wann Sie erneut zum Chirurgen kommen sollen

Anmeldung zur kostenlosen Beratung

Bei der kostenlosen Beratung mit Dr. Fabjan und seinem Team, können Sie sich mit einem Klick auf die untere Schaltfläche anmelden oder Sie schreiben uns an die E-Mail:  info@lepotni-kirurgi.si. Bei der Beratung erstellen wir Ihnen auch ein Computermodell der gewünschten Form der Nase.

KOSTENLOSE Beratung VEREINBAREN

LASSEN SIE SICH UNVERBINDLICH BERATEN

Tragen Sie Ihre Daten in die unteren Felder ein und in kürzest möglicher Zeit werden wir Sie anrufen und für Sie einen kostenlosen Beratungstermin reservieren.

Thank you! Your submission has been received!

Oops! Something went wrong while submitting the form